Keinen Platz für das Material und Ihr Fahrzeug? Sparen Sie sich Umwege!

Baustellenabsicherung Hamburg: Ihre Schilderaufsteller erledigen den Job

Jetzt Angebot einholen

Wir richten Baustellen und Halteverbotszonen für Sie ein!

Zeit ist Geld. Das gilt auch für die Arbeit auf Baustellen. Wir bieten Ihnen kurze Wege bei der Materialanlieferung und einen Parkplatz mit der Baustellenabsicherung Hamburg. Hier finden Sie die Informationen.

Schmale Zuwegung zur Baustelle, keine Parkplätze? Den Stress sparen wir Ihnen! Um konzentriert und sicher zu arbeiten, ist die richtige Baustellenabsicherung erforderlich. Wir von den Schilderaufstellern kümmern uns um die Baustellenabsicherung in Hamburg. Zuverlässig und nach offiziellen Richtlinien organisieren wir Halteverbotszonen für einen langen Zeitraum. Wir stellen Bauzäune sowie Baken ebenso auf wie bei Bedarf eine Miettoilette für Ihre Angestellten. Stellen Sie mit unserer Hilfe ein konzentriertes Arbeiten an der Baustelle sicher!

  • Ordnungsrechte Baustellenabsicherung unter Einhaltung aller Fristen der Stadt
  • Einfache & kurzfristige Vermietung
  • Fortschrittliche Lichter (z.B. Balken & Kegel LEDs)

Tipps für Ihre Sicherheit beim Bau

Die Baustellenabsicherung für die Hansestadt bringen wir für Sie auf den aktuellen Stand der Technik. Fortschrittlich und sehr hilfreich sind Baken und Kegel mit LED-Lichtern. Die kleinen Leuchten brennen zuverlässig und hell, wodurch sich die Absperrung selbst nach Einbruch der Dunkelheit noch immer gut von Verkehrsteilnehmern und eigenen Mitarbeitern erkennen lässt. Zusätzlich ist es ratsam, dass sich Ihre Mitarbeiter vor Ort gut absichern. Wie dies gelingt? Unerlässlich sind Warnwesen mit reflektierenden Streifen, dank denen Ihre Angestellten sicherer arbeiten. Festes, stoßfestes Schuhwerk und ein Helm sind ebenfalls empfehlenswert, um hohen Sicherheitsansprüchen zu genügen. Je nach Aufgabenbereich runden rutschfeste Handschuhe die Arbeitsbekleidung ab.

Schilderwald

Strafen vermeiden durch falsche Baustellenabsicherung

Es ist entscheidend, ein Bauprojekt gut und nach offiziellen Richtlinien abzusichern. Dies schützt nicht nur Ihre Arbeiter und etwaige Passanten vor gefährlichen Unfällen, sondern auf diese Weise verhindern Sie ebenfalls empfindliche Strafen seitens der Stadt. Wir von den Schilderaufstellern übernehmen für Sie die komplette Baustellenabsicherung in Hamburg – zuverlässig und versiert. Dadurch stellen Sie sicher, dass Sie Fristen der Stadt bezüglich der Aufstellung von Warnhinweisen, Abgrenzungen und Halteverbotszonen einhalten. Tun Sie dies nicht fristgerecht und ordnungsgerecht gefährden Sie den Zeitplan Ihres Projektes. Vertreter der Stadt können Ihre Baustelle bei nicht ordnungsgemäßer Absicherung schließen, wodurch Sie wertvolle Zeit und kostbares Geld verlieren.

Interesse an einem Halteverbotsschild? Einfach online beantragen!
Jetzt Angebot einholen